Verlegeplatten und Trockenestriche

Trockenunterböden für alle denkbaren Oberbeläge (Textil, Kork, Holzparkett, Linoleum, PVC, Fliesen...) werden mit Estrichelementen von Rigips schnell, kostengünstig und sauber hergestellt. Dabei stehen für den Aufbau verschie-
dene Rigidur - Estrichelemente je nach Untergrund (Massivboden, Holzdielen, Trapezblechboden) zur Verfügung und erhalten mit diesem Unterboden eine perfekte, ebene Fläche, die sofort begehbar ist und die nächsten Arbeits-schritte erlaubt. Die deutliche Verbesserung von Wärmedämmung und Trittschall sowie das Erreichen von Brandschutzwerten F 30 bis F 120 ist
dabei gegeben.

Für viele Menschen stellt eine Fußbodenheizung den höchsten Wohnkomfort dar. Unser Estrichelement 25 ist für den Einbau einer solchen, vom Hersteller dafür freigegebenen Heizung, speziell geeignet. Wichtig für Büro- und Arbeitsräume ist auch die Eignung des Bodens für die Beanspruchung von Stuhlrollen, auch diese Forderung wird von unseren Estrichelementen voll erfüllt.

Estrichelemente werden (eventuell mit einer zusätzlicher Lage) auf einem
Belag aus Folie (bei Beton), Rieselschutzpapier (bei Holzbalken) oder Trockenschüttung verklebt oder verklammert und können sowohl vom Fachhandwerker als auch vom Selbermacher bei entsprechenden
Kenntnissen leicht verlegt werden.

Wir beraten Sie gerne:
Telefon: 0212 - 33 42 23


zur Startseite