Auszubildende/r Parkettleger/in

Auszubildender mit purer Begeisterung für das Bodenhandwerk - Ziel: Parkettleger (m/w/d)

Zur nachhaltigen Erhaltung unseres Teams suchen wir ab dem 1. August 2020 in Vollzeit.

Dein Profil – Du…

  • willst etwas mit Deinen eigenen Händen erschaffen und am Ende des Tages bewundern können.
  • hast Bock, körperlich zu arbeiten anstatt den ganzen Tag nur zu sitzen und in einen Bildschirm zu schauen.
  • hast schon von klein auf lieber mit Werkzeug und jeglichem baufähigem Material gespielt als mit Computerspielen.
  • besitzt daher handwerkliches Geschick und technisches Verständnis.
  • liebst Detailarbeit und lässt ungern 5 gerade sein – Qualität ist Dir wichtiger als „schnell schnell“,
  • hast ein räumliches und kreatives Vorstellungsvermögen – das braucht man, um Räumen aller Art vor dem geistigen Auge ein neues Erscheinungsbild zu geben.
  • hast Interesse, als „Digital Native“ das Handwerk auch trendbewusst zu betrachten und moderne Ideen einzubringen.
  • lebst Respekt, Ausdauer, Pflichtbewusstsein und hast Lust, von Anfang an Verantwortung zu übernehmen.
  • siehst Dich in einem handwerklichen Beruf, weil Du glaubst, dass dieser Zukunft hat.

Während Deiner Ausbildung lernst Du:

  • privaten Wohnräumen ein neues Wohngefühl zu verschaffen – ob Altbau oder Neubauten, der Boden verschafft Räumen die Basis in seiner Erscheinung.
  • gewerbliche Räume in aller Vielfalt zu gestalten und auszukleiden – Restaurants, Tanzflächen, Säle oder Hallen.
  • wie Du mit modernen Techniken die unterschiedlichen Böden (Laminat, Parkett, Designboden, …) professionell und makellos verlegst.
  • Schleifen, Spachteln, Ölen, Versiegeln, Wachsen und was so nötig ist, um den Untergrund perfekt vorzubereiten und zu bearbeiten.
  • als Finish die passenden Fußleisten und Profile anzubringen, für einen perfekten Eindruck und Abschluss.
  • mit Kunden und anderen Gewerken selbstständig zu kommunizieren, z.B. auf Baustellen.
  • Zeit und Geld im Blick zu halten.
  • im Team zu arbeiten, mit allen Höhen und Tiefen.

Du solltest folgendes in der Tasche haben:

  • einen Schulabschluss (Hauptschul- oder Realschulabschluss, Abitur … etwas davon)
  • Bei uns zählt nicht unbedingt das, was auf dem Papier steht, sondern dass Du zu uns passt – mit Deiner Persönlichkeit und Deiner Einstellung.
  • den Willen zu lernen, um den Anforderungen der Berufsschule auch standhalten zu können

Unser Profil – wir bieten:

  • mehrere Ausbildungsansprechpartner, die sich mit einem festen Plan um Dich kümmern – um Deinen Wissensdurst zu stillen und Deinen Lernerfolg zu sichern.
  • alle Sicherheiten und Chancen eines erfolgreichen und gesunden Unternehmens in einer stetig wachsenden und nachgefragten Branche: Bei unserem Familienbetrieb „Fußbodentechnik Loos GmbH“ bieten wir Dir eine hochwertige und anspruchsvolle Ausbildung an.
  • die Option zu verkürzen, sollten alle Bedingungen dafür erfüllt sein.
  • die Möglichkeit zur Übernahme, sollten beide Seiten zufrieden sein und eine gemeinsame Zukunft sehen.
  • ein Unternehmen, bei dem Du auf Kollegen triffst, die auf der einen Seite dem Unternehmen schon lange (nicht ohne Grund) loyal zur Seite stehen und auf der anderen Seite junge Kollegen, die gerade durchstarten.
  • ein kumpelhaftes und familiäres Arbeitsumfeld, wo ein gutes Miteinander und gegenseitige Wertschätzung gewünscht sind.
  • zwei engagierte Chefs mit viel Erfahrung, Einfühlungsvermögen und maximaler Leidenschaft für das Bodenhandwerk.
  • eine Ausbildungsvergütung orientiert an dem Tarif des Parkett- und Bodenlegerhandwerks und eine ganze Reihe von weiteren attraktiven Zusatzleistungen (Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, VL, moderner Arbeitsplatz, großzügige Urlaubs- und Freizeitplanung, Weiterbildung, Weihnachtsfeier)
  • WIR MACHEN BODEN GUT!

Herr Achim Loos freut sich über Deine Bewerbung, „althergebracht“ in Papier oder in PDF-Form.

FUSSBODENTECHNIK LOOS - IHR ARBEITGEBER

Mitarbeiter/innen

Jahre Erfahrung

Prozent Leidenschaft

© Copyright 2019 Loos GmbH Fussbodentechnik, Impressum und Datenschutzerklärung