RAUMPLANER

So könnte Ihr Fußboden aussehen: Nutzen Sie den kostenlosen Raumplaner!

GESTALTEN
Kontakt

Fussbodentechnik Loos GmbH
Weyerstraße 12
42697 Solingen

Tel.:0212-33 42 23
E-Mail: info@parkett-loos.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag:
9:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:30 Uhr
(außer Mi.- und Sa.-Nachmittag)

Raumbild_LA043SV4_Tirol_Oak_Cream_A3_4c_1
Laminat von wineo: Raumbild_LA043SV4_Tirol_Oak_Cream_A3_4c_1
Raumbild_Joy Oak Tender_DLC00126a3_4c
Laminat von wineo: Raumbild_Joy Oak Tender_DLC00126a3_4c

LAMINAT - EINFACH SCHÖN

Laminat erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit in heimischen Wohn-, Kinder- und Schlafzimmern. Auch in Büros kommt es gerne zum Einsatz. Das liegt an den Vorteilen dieses Bodenbelags:

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • in vielen verschiedenen Dekoren/Mustern erhältlich
  • lässt sich durch Klick-Systeme schwimmend verlegen und benötigen deshalb keinen Kleber
  • fugenfreie, robuste Oberfläche
  • geringe Aufbauhöhe des Bodens: Türen müssen nur selten gekürzt werden.
  • pflegeleicht und kratzfest

Laminat von Werkhaus und Wineo

Ein Laminat Boden von Werkhaus kombiniert Technologie (z.B. mit neuem Loc-Tec-Verriegelungssystem) mit Design. Das Laminat ist strapazierfähig, robust und einfach zu pflegen. 

Laminat von Werkhaus geht stets mit den neuesten Trends: Es ist antistatisch und alle Dekore sind auch mit integrierter Noise Reduct Dämmunterlage lieferbar.  Zu allen Dekoren sind die passenden Fußleisten erhältlich. Außerdem hat der Laminatboden vorbildliche Umwelteigenschaften: Er ist „made in Germany“ und trägt die Gütesiegel „Der Blaue Engel“ und  PEFC.

Gehen Sie keine Kompromisse mehr ein. Premium-Böden von Wineo bieten nicht nur technische Eigenschaften, die weit über das Herkömmliche hinaus gehen. Sie setzen auch ein Zeichen bei der Ökologie. FSC zertifizierte Materialien, das ca.re-Rücknahmesystem und eine Trittschalldämmung aus natürlichen Rohstoffen sind die Merkmale, die diese Böden umweltfreundlich wie nie zuvor machen.

Produkteigenschaften wie DPL+ machen den Boden extrem widerstandsfähig gegen außergewöhnliche Belastungen. Durch die Verwendung der AquaProtect-Trägerplatte sind diese Wineo-Produkte sogar feuchtraumtauglich.

  • Passen Laminat und Fußbodenheizung zusammen?

    Grundsätzlich lässt sich Laminat auf Fußbodenheizungen verlegen. Das Laminat, das Sie sich aussuchen, sollte vom Hersteller für die Verwendung auf Fußbodenheizungen freigegeben sein. Die Dämmunterlage muss für die Fußbodenheizung geeignet sein.

  • Wieso ist Laminat kratzfester als Parkett?

    Laminat ist ein in mehreren Schichten aufgebauter Fußbodenbelag.

    • Deckschicht aus einer oder aus zwei Schichten:
      • Overlay: Melaminharz, das für hohe Strapazierfähigkeit, Abriebsicherheit und Kratzfestigkeit sorgt
      • Dekorschicht: aus bedruckten Papier, so dass Holz- und Steinstrukturen imitiert werden können
    • Trägerschicht (Span-/MDF-/HDF-Platte) mit Klick-Mechanismus zum einfachen Verlegen
    • Gegenzug: Rückseite aus festem, imprägnierten Papier oder Kunststoff
  • Welche Nutzungsklassen gibt es bei Laminat?

    Die Nutzungsklassen von Laminat richten sich nach der Beanspruchung im privaten sowie im gewerblich/öffentlichen Bereich. Sie sollten bei der Auswahl also genau darauf achten, wo Sie den Bodenbelag einsetzen wollen:

    • Nutzungsklassen 21 bis 23: nur zur Verwendung im privaten Wohnbereich
    • Nutzungsklassen 31 bis 33: zur Verwendung im öffentlichen und gewerblichen Bereich
© Copyright 2019 Loos GmbH Fussbodentechnik, Impressum und Datenschutzerklärung